Prof. Dr. Hans Christian Röhl

(lehrte im Sommersemester 2024 als Gastprofessor am Juridicum)

 

Derzeit (aufgrund der Sanierungsarbeiten am Juridicum):
Schottengasse 10
Mezzanin

T   +43 1 4277 35421 (Sekretariat)
E   hans.christian.roehl@univie.ac.at

Zum Professor:

Hans Christian Röhl (geb. 1964 in Kiel) ist Professor für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht und Rechtsvergleichung an der Universität Konstanz.

Nach Studium in Heidelberg und Bonn Promotion 1993 in Heidelberg („Der Wissenschaftsrat“), Habilitation daselbst 2002 („Verwaltung durch Vertrag“).

In Konstanz 2005 und 2020 Fachbereichssprecher, 2006-2009 Dekan der Rechts-, Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaftlichen Sektion. Fachübergreifende Zusammenarbeit als Mitglied des SFB 485 („Norm und Symbol“) und des Exzellenzclusters 16 („Kulturelle Grundlagen von Integration“, 2006 - 2019). Forschungsschwerpunkte im Allgemeinen und Europäischen Verwaltungsrecht, Kommunalrecht, Regulierungsrecht, Allgemeine Rechtslehre.

 

Lehrveranstaltungen

Portrait Hans Christian Röhl