Priv.-Doz. Mag. Dr. Wolfgang Wessely, LL.M.

Wie Sie sich am besten auf die Prüfung aus Verfassungsrecht und auf die FÜM III vorbereiten, entnehmen Sie bitte den Empfehlungen des Instituts (Punkt 1. und 2.).

Die mündlichen Modulprüfungen von Dozent Wessely zum Oktober-Termin 2021 finden online statt.

Prüfungstermine: Voraussichtlich 1.10. 15-16.30, 16.30-18, 5.10. 16.30-18 und 7.10. 16.30-18.

Zuhören bei digitalen mündlichen Prüfungen:
Studierende, die zur Prüfung zugelassen sind, dürfen zur Prüfung eine
Vertrauensperson beiziehen. Auch sonst können Studierende bei mündlichen
Prüfungen zuhören. In all diesen Fällen ist für Zuhörer*innen eine
Anmeldung vom u:account aus per Email erforderlich, der eine
schriftliche Erklärung beizufügen ist, dass sie das Prüfungsgespräch
weder aufzeichnen noch von Dritten aufzeichnen lassen noch Dritten
gestatten werden, es aufzuzeichnen.
Wenn Sie eine Vertrauensperson beiziehen wollen und eine Freischaltung
erforderlich ist, oder wenn Sie bei einer Prüfung zuhören wollen, bitte
um kurze Information (einschließlich der erforderlichen Erklärung) mit
email.

Mündliche  Modulprüfung "Verfassungsrecht"
Stoffabgrenzung 

 

Zugrundegelegt werden:

  Ø  Berka, Verfassungsrecht, 8. Aufl 2021

 Ø  Öhlinger/Eberhard, Verfassungsrecht, 12. Aufl 2019

 Ø  Mayer/Kucsko-Stadlmayer/Stöger, Bundesverfassungsrecht, 11. Aufl 2015
    

  Ø  Gamper, Staat und Verfassung. Einführung in die Allgemeine Staatslehre, 4. Aufl. 2018

 

Stand: Juli 2021