Univ.-Prof. Dr. Ewald Wiederin

Stoffabgrenzung

 

Mündliche  Modulprüfung "Verfassungsrecht"

Zur Vorbereitung empfehle ich folgende Lehrbücher:

BERKA, Verfassungsrecht, 6. Auflage 2016 oder
ÖHLINGER/EBERHARD, Verfassungsrecht, 11. Auflage 2016

Außerdem werden Grundkenntnisse der Allgemeinen Staatslehre erwartet.

Im Rahmen der Prüfung dürfen Textausgaben verwendet werden. Die Art und Weise des Umgangs mit ihnen, insbesondere die Verwendung von Stichwortverzeichnissen, fließt jedoch in die Bewertung mit ein. Die Prüfung umfasst drei Fragen und dauert ca. 20 Minuten.

 

Schriftliche Modulprüfung "Öffentliches Recht (FÜM III)"

Zur Vorbereitung empfehle ich folgende Lehrbücher:

Grundrechte und Gerichtsbarkeit des öffentlichen Rechts
BERKA, Verfassungsrecht, 6. Auflage 2016, Rz 895–1730 oder
ÖHLINGER/EBERHARD, Verfassungsrecht, 11. Auflage 2016, Rz 645–1071

Allgemeines Verwaltungsrecht
RASCHAUER, Allgemeines Verwaltungsrecht, 5. Auflage 2017

Verwaltungsverfahrensrecht und Verwaltungsgerichtsbarkeit
HENGSTSCHLÄGER/LEEB, Verwaltungsverfahrensrecht, 5. Auflage 2014 oder
HAUER, Die Gerichtsbarkeit des öffentlichen Rechts, 3. Auflage 2014 oder
GRABENWARTER/FISTER, Verwaltungsverfahrensrecht und Verwaltungsgerichtsbarkeit, 5. Auflage 2015

Besonderes Verwaltungsrecht
BACHMANN u.a., Besonderes Verwaltungsrecht, 11. Auflage 2016

(vertiefte Kenntnisse im Sicherheitspolizeirecht, Versammlungsrecht, Vereinsrecht, Staatsbürger- schaftsrecht, Fremdenrecht, Asylrecht, Gewerberecht, Baurecht, Raumordnungsrecht und Naturschutzrecht; aus anderen Materien werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt)

Bei der Prüfung benötigen Sie aktuelle KODEX-Textausgaben des Verfassungsrechts, des Verwaltungsverfahrensrechts sowie des Besonderen Verwaltungsrechts. Darin nicht enthaltene Rechtstexte werden beigestellt. Mit ihrer Anwendung muss ebenso gerechnet werden wie mit praxisorientierten Aufgabenstellungen (Verfassen von Schriftsätzen oder Erledigungen).

Beachten Sie bitte überdies die Empfehlungen zur Prüfungsvorbereitung.